Während der Comic Con in San Diego, Juliet Landau (Drusilla) gab einige Interviews, daher für die Website Too Fab, wo sie etwa spricht Buffy the Vampire Nachteile, seine Beziehung zu seinen Fans und seinen nächsten Dokumentarfilm über Vampire Titel “Einen Platz unter den Untoten”.

[Symbole Symbol =”Recht dünnen” color =”#000000″ size =”16″] Erfahren Sie mehr über seinen Dokumentarfilm

Hier ist Video von & rsquo; Interview, und Übersetzung kurz nachdem :

Reporter : Wenn Sie zu einer Veranstaltung wie dieser kommen, Ist, dass die Fans sind immer noch verrückt über die Idee, Sie zu sehen ? Denn es ist ein Moment, der die Serie abgeschlossen ist.
Juliet : Die Serie hat eine Fangemeinde so massiv, dass es scheint nicht zu vermindern. Im Gegenteil, nur wachsen und die Menschen weiterhin die Serie immer wieder sehen. Es ist wirklich erstaunlich, und ich bin glücklich, Teil dieses Universums sein.

Reporter: Besonders jetzt,, Pivot-Kanal überträgt die Show wieder, So haben Sie ein paar neue Fans zu treffen ?
Juliet : Ja, und ich glaube, es wird auf ABC Family ausgestrahlt. So gibt es immer wieder so viele Fans, die mit ihrer Box zu kommen.

Reporter: Gibt es einige, die kommen und rufen Sie Drusilla ?
Juliet : Ja ! Sie schreien “Dru, Dru !” Und was ist verrückt, ist, dass ich weiterhin zurückgehen, wenn ich den Namen höre muß. Die meisten der Zeit, die sie mir zu sagen,: “Sie sind so verschieden von Ihrem Charakter”. Und ich antwortete: : “Gott danke, sie sei verrückt”, Ich hinzufügen “Sie wissen, ich bin nicht wirklich ein Vampir eh ?”.
Reporter : Nein, du nicht verrückt bist.
Juliet: Nicht, schließlich.. nur ein wenig.

Reporter: Sie haben schon einige verrückte Sachen, die von den Fans gesehen, wie Tätowierungen ?
Juliet : Ja, es ist lustig, weil, sobald, ein junger Mann kam, um mir zu zeigen, dieses erstaunliche Tattoo auf seinem Körper, mit allen Zeichen der Reihe, außer Dru ! Und ich sagte: : “Welche ?? Aber warum ??” Et il m'a dit : “Ich weiß,, Ich habe immer noch es getan”. Natürlich, Ich unglaubliche Dinge gesehen. Eine Frau verändert, selbst, rechtlich, Drusilla seinen Namen in Summers. So, nennt sie Dru und Buffy zusammen, und war einst.
Reporter: Die Serie hat erstaunliche Fans.
Juliet : Ja. Und einmal, Ich war in der Turnhalle, und die Frau hinter der Theke, schrie “Oh mein Gott!” und Energie wird links sagen, dass sie Angst vor mir war,. Ich sagte ihm,: “Ich bin nur eine Schauspielerin, Ich habe gerade meinen Sport zu tun”.

Reporter : Was sind Ihre Lieblings-Episoden ?
Juliet : Ich drei, die ich liebe haben. Die erste ist die 2×03 Angriff Sunnydale, was bringt James Marsters und mir in der Reihe; Es war wirklich schön, endlich einen Fuß in der Welt. Das folgende ist die Folge 2×10 Heimkehr, Engel in der Reihe, wo Julie Benz und ich töte eine ganze Reihe von Rechtsanwälten. Es besteht auch die Folge 2×13 Unschuld Buffy Ich bin super stark und wo es den großen blauen Dämon.

Reporter : Engel ou Spike ?
Juliet : Sie wissen, Ich habe immer gesagt, es war eine schwierige Aufgabe,, wenn Sie zur Arbeit gehen und du dir sagt : Gut, Ich kann mit James zu umarmen (Spike) und David (Engel)... Es ist sehr schwer zu entscheiden,.

Reporter : Sie sind immer in Kontakt mit den anderen Darstellern ?
Juliet : Ja, es ist immer noch sehr Freunden. Genau, in meinem Dokumentarfilm, auf einem PU-Interviewer Joss Whedon.

Reporter: Erzählen Sie uns ein wenig über Ihre Dokumentar.
Juliet : Einen Platz unter den Untoten ist immer das Phänomen Dokumentarfilm über Vampire. C'est incroyable Auto auf einer PU-Interviewer Tim Burton, Joss Whedon, Gary Oldman, Willem Dafoe, Anne Rice, Kevin Grevioux, der die Unterwelt-Reihe erstellt, Robert Patrick, Charlaine Harris, der die Romane Die Southern Vampire Mysteries geschrieben (True Blood) und viele andere. Und es gibt so viele Menschen, die Teil werden wir eine Crowd Funding starten möchten (genre de Kickstarter). Für alle Informationen, Wir müssen auf die Website gehen www.aplaceamongtheundead.com

Kredit — über Too Fab