Die Website SyFy UK hat ein Ranking der etablierten 10 Episoden von Buffy zu sehr von Fans unterschätzt, und damit zu leicht vergessen, dass diejenigen, die dennoch sehr gut.

Denken Sie daran, Orphan, Acathla, L'Apocalypse oder Stille des Todes, Entdecken 10 Episoden, die sind nicht so mächtig und schockierend sein, aber ebenso gut geschrieben.

#10 – Verschwinden auf dem Campus

Jahreszeit 4 ist definitiv der Saison, wo Fans die meisten Misch Rückblick auf die Geschichte der Serie. Und selbst wenn Adam ist wahrscheinlich nicht die denkwürdigsten Big Bads (oder sogar die stärkste und erschreckend), die Saison noch Highlights; Einschließlich der ersten Episode der Staffel führt eine feindliche du jour wir alle lieben, zu hassen. Prétentieuse, franche et Vampir Super zickig, Der Sonntag ist mehr als glücklich, darauf hinzuweisen, ihre überwältigenden Unkenntnis Scoobies stellen diese schreckliche Welt, die Schule ist. Diese Episode ist ein perfekter Übergang zwischen zwei Spielzeiten, Zusammenfassen der Geist der Saison 4.

#9 – Die Heirat von Buffy

Die Hochzeit des Buffy Episode ist eine der Saison ass-ass die Praline dass unglaubliche Dummheit Zeiten und Lachen bieten. Jedoch, Der wichtige Punkt Überreste die Emotion Willow Fahrzeug in der gesamten Folge aufgrund des Ausscheidens von Oz. So, Willows Zauber prallt und jeden seiner Wünsche erfüllt. Giles erblindet, Alex wird ein Magnet Dämonen, und Buffy und Spike will heiraten, ab für viele das Schiff * Buffy / Spike.
(*Schiffs : Name in Serie verwendet / Filme, um ein paar zu beschreiben)

#8 – Schokoladen-Effekt

Ein anderer spektakulär clevere / lustige Idee (verhext Erwachsenen essen Schokolade, die sie wie Teenager handeln machen) wird von denkwürdigen Aufführungen durchgeführt und gut gespielt. Insbesondere Anthony Stewart Kopf et Kristine Sutherland und ihre Charaktere, Giles et Joyce, und deren Dynamik während der Episode. Die Fans dann erkennen, dass sie gleichermaßen können mehr als sie zugeben, im wirklichen Leben sind. Dies wird auch zu einer der größten Lachen in der Serie führen : Als Buffy erfährt, dass ihre Mutter und Giles auf einem Polizeiauto hatte Sex. (zweimal!)

#7 – Forever ...

Orphan, und verständlich, ist ein Meisterwerk der Serie für die Fans als auch solche, die noch nie die Serie vollständig für die erstaunliche Bild des Todes und den Verlust eines geliebten Menschen zeigt er gesehen haben. Es ist normal, die nächste Folge, Forever ..., um ein wenig mehr vergessen und in der Masse verloren. Ob Freunde oder Familie, die Sie tröstet (Salut-Engel!) oder Unverständnis und Verzweiflung zu sehen, die Wesen lieben wir ein letztes Mal (Dawns Wiederbelebungszauber), Folge Capture Perfektion mit Emotion Nachbeben der Schmerz des Verlustes und die Tatsache, dass jemand sein Leben ohne sie weiter.

#6 – Nach einem schweren

Einer der am intensivsten Episoden nicht ausgestrahlt, weil sie die Vergangenheit der Haupt stören Robin Wood sagt (Yay) und gibt ihm etwas anderes zu tun, als Flirt mit Buffy (Doppel Yay). Und am wichtigsten, die Episode Ziehungen in der Vergangenheit Spike gefoltert und stört die Beziehung zwischen Buffy und Giles für mehrere Saisons. Betrayal ! Sentiments ! Und mehr !

#5 – Anne

Es ist sehr einfach, die Folge Anne vergessen, oder einfach zappen sie in Bezug auf die Übergänge zwischen zwei Spielzeiten, so Buffy (und Fans) versuchen, sich daran zu gewöhnen und die Anpassung an eine Welt ohne Engel (oder Sunnydale). Aber die Folge ist “All-in-One” : Voller Action, eine dämonische Dimension, die Charaktere wachsen, ein Super-Waffe, die Fans lieben und perfektes Haar Buffy. Es ist schwer zu schlagen. Es ist auch eines der ersten Male, Buffy finden sich allein, um durchzukommen, und es zeigt uns, wie stark es ist.

#4 – Buffy contre Dracula

Es ist eine saisonale Abreise ! Die verlockende Titel die Episode, die die Neugier der Fans durch die Entstehung einer streut Legende der Literatur in der Welt der Buffy, Diese Episode zeigte auch die dunkle und Ur-Seite Buffy, und damit, seine innere Stärke und seine stacheligen Repliken. Ein Bonus ist für die Herstellung Alex ein Lakai Dracula gutgeschrieben, und dem größten “Was der EUH ...” Saison die Ankündigung der kleinen Schwester Buffys, ohne uns eine Erklärung !

#3 – Der Abend von Sadie Hawkins

Es ist selten, dass die Serie Buffy zieht aus den geisterhaften Geschichten, aber diese Episode der Staffel 2 erfassen la Tragik und Schmerz an sich verboten Herz für die Liebe. Nehmen Sie die Zerstörung des Paares Buffy und Angel, Giles 'melancholische Gesicht Tod Jenny, fügen Flashbacks Jahre 50 und eine Prise Magie Besitz, und Sie erhalten das Beste aus Buffy : Intelligent, bewegende und schmerzhaft schöne.

#2 – Inner Voice

Ursprünglich wegen seiner Nähe zum Columbine High School-Massaker in den USA verzögert, Inner Voice verwendet eine sehr clevere Methode (Von Dämonenblut berührt, Buffy ist kontaminiert wird vorübergehend bekommt die Kraft, Gedanken zu lesen) um eine sehr gut geschriebene Geschichte zu erstellen. Zwar gibt es einige humorvolle Passagen (Buffy erfährt, dass seine Mutter schlief mit Giles), das Herz der Geschichte ist, dass ein Student am Rande scheint es, alle Schüler zu töten. Diese Episode ist sowohl stressig und berühren, vor allem, wenn die Erholung der Geschichte ist nicht, was es schien aus sein.

#1 – Mitschuld

Wow. Dies ist die allgemeine Reaktion, dass die Leute, nachdem ich die Episode Connivences, eine Episode, die erhalten hat, Viele Lob, aber wegen seiner mangelnden Integration in der Saison übersehen worden, und weil es nicht wahr ist schriftlich Tempo in Bezug auf Szenario. Aber Sie können es verdient zuweisen : Charakterentwicklung auf ihren Maximal dieses Szenario in drei Teile geteilt (Buffy wird von einem ehemaligen Klassenkameradin wandte Vampir psychoanalyze, Dämmerung durch, was scheint, der Geist seiner Mutter heimgesucht, Willow ist der Geist von Cassie besucht). Diese Episode hat ein intelligentes Drehbuch und einige der schrecklichsten und beunruhigende Momente der Serie.

Quelle — über SyFy UK