- Die Folge #19 Jahreszeit 10 Buffy gegen die Vampire genannt Freaky Gles Day ist nun in den Vereinigten Staaten veröffentlicht. Diese Episode ist eine One-Shot- (Einzel Folge) Willow, die die Möglichkeit zur Erwachsenen Giles 48 geworden bietet. Vous trouverez, unten, die couvertures, die preview et surtout la review complète die Folge. Bonne lecture 🙂

[Abschnitt label =”Covers” anchor =”couvertures”]
Cliquez sur les images pour les voir en taille réelle

[Abschnitt label =”Vorschau” anchor =”preview”]

[Abschnitt label =”Review” anchor =”review”]

Review

Die Folge #19 “Freaky Giles Day” ist ein kleines Ein-Schuss, der die Rolle des Drehbuchpause in dieser Saison spielt 10, gerade wie der Episode #10 avec Harmony. Diese Episode stellt dann beiseite all die Haupthandlung und die verschiedenen damit verbundenen Archaeus Big Bads und konzentriert sich auf den Charakter des Rupert Giles, die meiner Meinung nach, hat zu oft wurden beiseite für diese Saison gesetzt. Die Episode spielt mit dem Thema “Körper Swap” (Austausch von Körper) die in dem Film sah “Freaky Friday” avec Jamie Lee Curtis et Lindsay Lohan, die auch abgeleitet ist der Name der 19. Folge. Hier, ist es durch Nachteile bei Petit Giles zu finden sind erwachsene Körper, 48.

Die Episode ist in mehrere Phasen getrennt : Die erste zeigt eine Giles wieder Erwachsener, der alle Vorteile bringt seinen körperlichen Zustand und macht was er will (Hallo Olivia). Die zweite zeigt, dass Giles ist völlig überfordert, wahrzunehmen, dass die Scooby Gang ist sehr gut, ohne ihn. Und die dritte Phase ist die Akzeptanz, er versteht, dass seine Freunde ihn brauche nicht mehr als Beobachter und er beschließt, den Zauber rückgängig, um ein Kind zu werden und machen sein Leben, von neuem.

Wir passieren mehrere Sinne werden wir auch Phase zu dieser Geschichte. Erste glücklich zu sehen, dass Giles findet seine erwachsenen Körper, aber beginnt leid für ihn, wenn alle seine Freunde ihm zeigen, dass es veraltet zu sein. Buffy, beispielsweise, keine keine Schläge, als sie ihm sagte, sie nicht einen Beobachter brauchen, aber jemand, um sie in ihrem Leben zu helfen “normal”. Alex auf seiner Seite erkennt, dass Giles ist keine Hilfe, wenn ein Dämon greift sie, und wenn Giles berät Willow für Job, es erklärt, dass sich die Welt verändert. Giles festgestellt, dass wirklich eine Strafe und man fast wünschte, wieder Kind zu werden.

Ein paar Worte über Hank Summers : Ich bin froh, dass er nicht in das Leben der Buffy als Blume zurück, vollständig vergeben usw.. Im Gegenteil, Christos Gage hat einen tollen Job bei dem Szenario, uns zu zeigen, dass dieser Charakter hat sich nicht geändert, und es ist, wie es in der Reihe gewesen,, dh : undankbar Vater. Ich war froh, dass Dämmerung nehmen Verteidigung Buffy. Aber ich glaube, es war in dieser Folge muss die Parallele zwischen Hank und Giles zeigen. Einer, der als Vaterfigur gescheitert, und eine, die versucht, immer für Buffy und Dawn sein.

Das Ende Szene spielt seine Rolle perfekt Abschluss dieser Folge. Sie ist schön und traurig zugleich und zeigt, dass Buffy muss noch Giles aber ihre Beziehung entwickelt hat. Es ist ein bittersüßes Ende wie wir sie nennen, weil es gut endet, aber wir wissen, dass Giles wird wieder ein Kind geworden, väterliche Beziehung, die Buffy ihn wieder interviewen zu gehen. Schließlich Konto, Diese Episode zeigt uns nichts mehr, als die Charaktere wachsen, geben Sie Erwachsenenalter ... Umge, Giles, lui, wieder seine Kindheit.